Rufen Sie mich an:  +49 170 646 3633

dieOrgel

Von der Freude einer Orgelaufnahmen
Wagnerorgel im Brandenburger Dom
Die Orgel spielt in meinem Schaffen als Tonmeister ein sehr bedeutende Rolle.
Mit ihr begann die Arbeit außerhalb meines Tonstudios und das Verlassen dieses Raumes, mit gewohnter Arbeitsumgebung, optimierter Abhöre und einem Aufnahmeraum mit gewohnter Akustik.
Und dann stand plötzlich die Frage, 60 Orgeln aufzunehmen.
Das Interesse war geweckt und nun galt es dafür eine Form zu finden, die es vom Ansatz ermöglicht, vergleichendes Hören zwischen den Aufnahmen zu ermöglichen.
Die Reihe „Orgellandschaft Niederlausitz“ ist nicht nur eine Sammlung von Orgelaufnahmen. Durch die Initiative des Vereins „Großräschener Orgelkonzerte“ (www.orgelklang.de) entstand neben der umfassenden Konzerttätigkeit mit Orgelfestival und verschiedenen Konzertreihen im Bereich der Niederlausitz eine Orgelbewegung welche wiederum vielen Orgeln in der Niederlausitz zu einem neuen Dasein verhalf. Man schrieb: „Eine Landschaft erwacht in ihren Orgeln“. Dies alles wurde mit den Aufnahmen zur CD Reihe dokumentiert. Aufgenommen sind mitlerweile 15 CDs mit ca. 100 Orgeln der Region, von einem Tonmeister, mit einer gleichbleibenden Aufnahmephilosophie. Aber es gibt außerhalb dieser Orgelreihe noch viele weitere Aufnahmen, auch für andere Labels als das Hauslabel HARP. (HARP steht hier als synonym für die Sinlichkeit des Klang einer Harfe ... Harp)


Share by: